zum Inhalt springen

Forschung in Köln - Perspektiven für Studium und Beruf

Das Seminar für Politikwissenschaft gehört zu den forschungsstarken Instituten der WiSo-Fakultät. Zahlreiche Projektförderungen öffnen den Studierenden Türen und Perspektiven: eine Tätigkeit als Hilfskraft, die nicht selten ihren Anschluss in wissenschaftlicher Mitarbeit findet, Anreize für Examensthemen und das Knüpfen von Kontakten zu deutschen und internationalen Kolleginnen und Kollegen gehören dazu.

 Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik - Prof. Dr. Jäger

 Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft - Prof. Dr. Kaiser

 Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte - Prof. Dr. Leidhold

 Lehrstuhl für International Vergleichende Politische Ökonomie und Wirtschaftssoziologie - Prof. Dr. Trampusch

 Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Politik - Prof. Dr. Wessels

 Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik - Prof. Dr. Jäger

 Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft - Prof. Dr. Kaiser

 Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte - Prof. Dr. Leidhold

 Lehrstuhl für International Vergleichende Politische Ökonomie und Wirtschaftssoziologie - Prof. Dr. Trampusch

 Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Politik - Prof. Dr. Wessels

Forschungsprojekte der Kölner Politikwissenschaft

Auf den folgenden Seiten informieren die Lehrstühle der Kölner Politikwissenschaft über ihre aktuellen Forschungsprojekte:

Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik - Prof. Dr. Thomas Jäger

Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft - Prof. Dr. André Kaiser

Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte - Prof. Dr. Wolfgang Leidhold

Lehrstuhl für Vergleichende Politische Ökonomie und Wirtschaftssoziologie - Prof. Dr. Christine Trampusch

Lehrstuhl für Europäische Politik - Prof. Dr. Sven-Oliver Proksch

Lehrstuhl für Methoden der Vergleichenden Politikwissenschaft - Prof. Dr. Ingo Rohlfing

Center for Turkey and EU Studies (ehemaliger Jean-Monnet-Lehrstuhl für Europäische Politik) - Prof. Dr. Wolfgang Wessels