zum Inhalt springen

Bachelorstudiengänge (PO2007/08)

Bitte beachten Sie, dass diese Prüfungsordnung bis 2019 ausläuft, Studieninteressierte können sich nur auf die Studiengänge unter der Prüfungsordnung 2015 bewerben. Die Informationen hier dienen den Studierenden, die ihr Studium noch in den alten Studienordnungen abschliessen.

Auf den folgenden Seiten finden sich Informationen zu Struktur und Aufbau der Bachelor-Studiengänge innerhalb der Prüfungsordnung 2007/08, an denen das Fach Politikwissenschaft beteiligt ist.

Grundlegend lässt sich Politikwissenschaft im Rahmen des Bachelors Sozialwissenschaften (mit dem Hauptfach Sozialwissenschaften) innerhalb der Gruppe Politik sowie mit weiteren Elementen in den Gruppen Empirische Sozialforschung und Integrative Sozialwissenschaft studieren. Als Nebenfach kann Politikwissenschaft auch im Rahmen der Bachelorstudiengänge der VWL oder Gesundheitsökonomie gewählt werden. Im Rahmen des Wahlbereichs kann die die sogenannte Profilgruppe Politik von all denen gewählt werden, die weder im Haupt- noch im Nebenfach bereits politikwissenschaftliche Angebote belegt haben. Desweiteren steht es auch den Studierenden der Regionalstudiengänge der Philosophischen Fakultät offen, Politikwissenschaft im Rahmen des Wahlpflichtfachs zu belegen. Schließlich lässt sich Politik als Unterrichtsfach im Rahmen des Bachelors Lehramt Berufskolleg I belegen.

Bachelor Sozialwissenschaften   

Bachelor BWL/VWL/GesÖk

Bachelor Regionalstudien

Bachelor Lehramt Berufskolleg I