Das Institut

Herzlich willkommen auf der Website des Forschungsinstituts für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen der Universität zu Köln. Auf diesen Seiten möchten wir allen Studierenden und Interessierten die Möglichkeit geben, sich umfassend über die Studiengänge zu informieren, zu denen die Kölner Politikwissenschaft beiträgt - insbesondere der Bachelor (BSc) Sozialwissenschaften und der Master (M.A.) Politikwissenschaft. Hinzu kommen Informationen zu den Forschungs- und sonstigen Aktivitäten des Instituts auf nationaler wie internationaler Ebene.

Aufbau des Instituts

Das Forschungsinstitut für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen gliedert sich in fünf Lehrstühle, die Zentralen Dienste und die Bibliothek. Es gibt einen Lehrstuhl für  Politische Theorie und Ideengeschichte, für  Internationale Politik und Außenpolitik, für  Vergleichende Politikwissenschaft, für Europa- und Mehrebenenpolitik und für  International Vergleichende Politische Ökonomie und Wirtschaftssoziologie. Der Jean Monnet Lehrstuhl für Europäische Politik wurde 2016 in ein  Zentrum für Türkei- und EU-Studien umgewandelt.  Das Zusammenwirken der unterschiedlichen Einheiten des Instituts wird mit Hilfe gemeinsamer Instanzen gewährleistet.

Der Geschäftsführende Direktor führt den Vorsitz im Vorstand des Instituts und vertritt federführend die Interessen der Politikwissenschaft gegenüber der Fakultät und der Universität. Er ist zudem für die Zentralen Dienste und die Bibliothek verantwortlich, wo er mit Unterstützung des Geschäftsführers die Leitung der Tätigkeiten wahrnimmt. Die Funktion des Geschäftsführenden Direktors wird in regelmäßigem Turnus von einem der Professoren des Instituts ausgeübt. Seit dem April 2010 ist dies  Prof. Dr. André Kaiser.

Die Professorinnen und Professoren des Instituts sind eigenverantwortlich für die Forschung und Lehre an ihren Lehrstühlen zuständig und bilden gemeinsam den Vorstand des Instituts. Zudem vertreten sie das Fach in den unterschiedlichen Gremien der Fakultät. Die akademische Lehre der Kölner Politikwissenschaft wird von den Professoren, ihren Mitarbeitern und den Lehrbeauftragten geleistet.

Der Geschäftsführer ist in Absprache mit dem Geschäftsführenden Direktor für die Koordinierung der Zentralen Dienste und der Bibliothek verantwortlich und dient als Ansprechpartner für die Studierenden in allen Fragen der Studien- und Prüfungsorganisation. Er bietet hierzu Dienstags von 10 bis 12 Uhr Sprechstunden an.

Die Zentralen Dienste des Instituts in der Gottfried-Keller-Straße 6, 1. Etage, organisieren den Lehr- und Prüfungsbetrieb der Politikwissenschaft und stehen insbesondere für Informationen, Meldungen zu Prüfungsleistungen, die Ausstellung von Studiennachweisen und Empfehlungen für die Anrechnungen von Studienleistungen zur Verfügung.

Die Bibliothek des Instituts stellt allen Studierenden wissenschaftliche Literatur zur Ausleihe oder Einsicht zur Verfügung und ermöglicht vor Ort die Recherche im UK-LAN sowie anhand des Bestandskatalogs.

Mit dem Institut verbunden ist die Gesellschaft zur Förderung des Forschungsinstituts für Politische Wissenschaft und Europäische Fragen e.V., die satzungsgemäß ihre Unterstützung für die unterschiedlichen akademischen Aktivitäten der Kölner Politikwissenschaft anbietet und durch ihre Mittel auch die Erstellung der Website ermöglicht hat.